SM-Café

~ Halsband, Kaffee, Kekse ~

Willkommen im SM-Café der Uni Hamburg. Seit 2008 findet das SM-Café einmal wöchentlich im Semester als Teil des Queer-Referats statt. Bei Kaffee, Keksen und Tee triffst du hier andere Studierende der Hamburger Hochschulen mit Interesse an BDSM – denen eines gemeinsam ist: der Spaß am Klönen in einer netten Runde. Das Queer-Referat verfügt auch über eine Bibliothek mit einer kleinen Auswahl an BDSM-bezogenen Medien, die ihr euch ausleihen könnt. Wir freuen uns auf Dich!

Per Email erreichst Du uns unter das-cafe[ät]gmx.net <3

 

Termin im SoSe 2017: N.N.

2 Kommentare

  1. Tomas Vollhaber

    Eine Frage: Ist das SM-Cafe nur für Studierende oder auch für andere Uniangehörige offen?

    Tomas

    Antworten
    1. queer (Beitrag Autor)

      klar ist das Café so wie alle Veranstaltungen des Referats öffentlich. Da es ein vergleichbares Angebot an anderen Hochschulen in Hamburg derzeit nicht gibt, sind bei uns alle Menschen die sich dafür interessieren willkommen.
      Komm einfach rum!

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.